Dr. med. vet. Nicole Kallweit

Ihr Liebling verreist

 

Wenn Sie Ihren Liebling mit in den Urlaub nehmen möchten oder von
Ihrem Urlaubsort ein Tier mit nach Hause nehmen wollen, kommt der
Prophylaxe und Therapie von sogenannten Reisekrankheiten eine besondere
Bedeutung zu. Insbesondere bei Reisen in den Süden (Mittelmeerraum,
Spanien, Portugal) ist eine sorgfältige Planung und Beratung ratsam.
Sie benötigen für jede Auslandsreise einen Chip, eine gültige Tollwutimpfung
und einen EU-Heimtierausweis.

Wir
informieren Sie über Tierkrankheiten an Ihrem Urlaubsziel und beraten
sie individuell über prophylaktische Maßnahmen und Therapien.

Zusätzlich
erhalten Sie in unserer Praxis alle notwendigen Informationen zu den
geltenden Reisebestimmungen bei Auslandsreisen. Selbstverständlich ist
der EU-Heimtierausweis, der seit dem 01.10.2004 für Reisen mit
Heimtieren innerhalb der EU vorgeschrieben ist, bei uns erhältlich.

 

Kontakt

Dr. med. vet. Nicole Kallweit
Blaubeurer Straße 81
89077 Ulm

Tel.: 0731 / 378 28 14
Mobil: 0177 / 601 60 80
Fax: 0731 / 378 95 08


eMail: praxis-kallweit@web.de
Notfälle
Liebe Kunden, in dringenden Fällen wenden Sie sich außerhalb der Sprechzeiten an den tierärztlichen Notdienst unter 0700-12 161616 oder die Anicura Neu-Ulm unter 0731-85066. Sie können zudem versuchen, mich unter der Rufnummer 0177-6016080 zu erreichen.
Sprechzeiten

Montag
08.00-10.00 u. 13.00-15.00

Dienstag
08.00-10.00 u. 13.00-15.00

Mittwoch
08.00-10.00 u.13.00-15.00

Donnerstag
08.00-10.00 u. 13.00-15.00

Freitag
08.00-10.00 u. 13.00-15.00

und nach Vereinbarung